Ausstellungsorte

22.07. – 15.09.2021
PLATFORM München
Kistlerhofstraße 70, 81379 München
Mo-Fr, 10:00 – 17:00 Uhr

CHUNG Yongchang – FUJII Hikaru – KIM Siyoung – LEE Dong-Hwan – NOH Suntag

22.07. – 15.09.2021
super+CENTERCOURT
Adalbertstraße 44, 80799 München
durchgängig einsehbar

KIM Seokyung & KIM Unsung

14.09. – 01.11.2021
U-Bahnhof Aidenbachstraße
Ausgangsbereich in Richtung Aidenbachstraße

21.09. – 30.09.2021
U-Bahn-Passage Odeonsplatz
Verbindung zwischen den U-Bahnlinien U3/6 und U4/5

27.09 – 01.11.2021
Plakatflächen und Kultursäulen im Stadtraum

Libia Castro & Ólafur Ólafsson


Über uns

Art5 e.V. ist ein gemeinnütziger Verein aus einem internationalen Zusammenschluss von Künstler:innen, Kurator:innen und Theoretiker:innen zur Förderung des kulturpolitischen Dialogs zwischen Europa und Asien. Art5 e.V. verfolgt das Ziel, eine beständige Plattform für Austausch, Dialog, Entwicklung und Präsenz von transnationalen kulturellen Perspektiven und Projekten aufzubauen und zu unterstützen. Dieser Zweck soll insbesondere verwirklicht werden durch Kunstausstellungen und -projekte, Führungen, Symposien, Vorträge, Tagungen und sonstige Veranstaltungen, Arbeitsaufenthalte/Residenzen und Bildungsreisen, Herausgabe eigener Publikationen, Akquise von projektbezogenen Drittmitteln und zweckbezogene Öffentlichkeitsarbeit. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung.

Art5 e.V. is a non-profit association consisting of an international group of artists, curators and theorists for the promotion of cultural dialogue between Europe and Asia. Art5 e.V. aims to establish and support a permanent platform for exchange, dialogue, development and presence of transnational cultural perspectives and projects. This purpose will be realized in particular through art exhibitions and projects, guided tours, symposia, lectures, conferences and other events, residencies and educational trips, publications, acquisition of project-related third-party funds and purpose-related public relations. The association pursues exclusively and directly non-profit purposes in accordance with the section “tax-privileged purposes” of the tax code.

SATZUNG